Zum Inhalt springen

Thema Motorrad – Helme mit innovativen Features

  • von
Helm

In der heutigen Zeit ist ein Motorradhelm weitaus mehr als einfach nur ein Schutz gegen Verletzungen. Stattdessen gibt es viele Modelle, die über besondere und innovative Features verfügen, die wir im folgenden Artikel etwas genauer vorstellen.


Besondere Visiere und höhenverstellbare Innenleben

Viele aktuelle Modelle werden mit einem sogenannten magnetunterstützten Visier ausgestattet. Gemeinsam mit dem höhenverstellbaren Innenleben ist es möglich, die Passform an die Kopfform des Verwenders anzupassen. Das ist ein großer Vorteil und sicherlich für viele Motorradfahrer ein großes Plus. Denn gerade dann, wenn sie nicht ihren eigenen Helm tragen, haben Sie bestimmt schon einmal bemerkt, dass ein fremder Helm einfach nicht richtig passt. Durch das höhenverstellbare Innenleben und das innovative Visier gehört dies der Vergangenheit an.

Geringes Gewicht, Bluetooth und Lautsprecher

Ein weiteres großes Plus der heutigen Motorradhelme ist das geringe Gewicht. So sind die aktuellen Modelle kaum noch zu spüren und bieten dennoch ein Höchstmaß an Schutz. Zudem wird in vielen Motorradhelmen heutzutage eine Bluetooth-Funktion integriert. So ist es mit dieser dann möglich, sie mit dem Smartphone zu verbinden und Gespräche anzunehmen. Mit an Bord ist zudem häufig auch ein automatisches Notrufsystem, das bei einem Sturz direkt die 112 kontaktiert, mehr erfahren.

Motorrad

Anpassbare Wangenpolster

Für einen möglichst hohen Tragekomfort sorgen anpassbare Wangenpolster. Diese lassen sich mit einer Minipumpe perfekt an die eigene Gesichtsform anpassen. Sehr praktisch ist es zudem, wenn sich das Innenfutter herausnehmen lässt. So kann es, wenn nicht verwendet wird, in der Waschmaschine gereinigt werden und jede neue Nutzung ist deutlich hygienischer. Viele Motorradhelme in der heutigen Zeit verfügen zudem über ein getöntes Visier. Dieses sieht nicht nur gut aus, sondern schützt zudem auch vor der gefährlichen UV-Strahlung.

Beim Kauf sollte zudem darauf geachtet werden, die richtige Größe zu wählen. Auch wenn sich viele Modelle an den Kopf anpassen lassen, ist es dennoch sehr wichtig, dass der Motorradhelm nicht zu groß und nicht zu klein ist. Neben den genannten Innovationen gibt es einige weitere praktische Funktionen, die die heutigen Ausführungen mit sich bringen. Somit sollte jeder für sich selbst schauen, welche Variante er bevorzugt.

Viele Motorradhelme von Shoei sind im speziellen Design erhältlich und teilweise bieten die Hersteller sogar an, ein individuelles Design herzustellen. Sehr häufig ist auch eine Riemenhalterung mit an Bord, die verhindert, dass die Brille während der Fahrt verrutscht. Auch dies ist ein großer Vorteil und sorgt für mehr Sicherheit. Gute Motorradhelme kosten zirka 100 EUR und nach oben ist der Preis offen. Also dann, gute Fahrt!