Möchten Sie Ihr Berufs- und Privatleben weiterentwickeln? Würden Sie gerne mehr Gleichgesinnte treffen? Eine Netzwerkgruppe könnte die Antwort sein. Wenn Sie nicht die perfekte Gruppe finden, der Sie sich anschließen können, warum organisieren Sie nicht Ihre eigene? Die Veranstaltung eines Networking-Events kann eine großartige Plattform sein, um für Sie und Ihr Unternehmen zu werben und gleichzeitig anderen dabei zu helfen. Befolgen Sie diese Schritte, um ein erfolgreiches Networking-Event zu organisieren, und sehen Sie, welche Türen sich dadurch öffnen und welche aufregenden Möglichkeiten sich Ihnen bieten werden.

Ziel und Format

Die besten Networking-Gruppen sind solche mit einem Nischenschwerpunkt. Vielleicht möchten Sie ein Netzwerk für Menschen gründen, die in Ihrer speziellen Branche arbeiten, oder eines für Gründer und Kleinunternehmer? Oder vielleicht wollen Sie einfach nur Menschen, die neu in der Gegend sind, die Möglichkeit geben, Freunde zu finden. Networking kann strukturiert oder zwanglos sein, Sie müssen nur entscheiden, was für Ihr Publikum am besten geeignet ist. Wenn die Teilnehmer bereits miteinander vertraut sind, reicht es vielleicht aus, sich auf ein paar Bier in der Kneipe zu treffen, um ein gutes Gespräch zu führen, aber andere brauchen vielleicht mehr Ermutigung, um sich unter die Leute zu mischen.

BudgetEventlocation Ruhrgebiet

Auch wenn Sie mit Ihrer Networking-Veranstaltung keinen Gewinn erzielen wollen, müssen Sie wahrscheinlich etwas Geld ausgeben, um einen Veranstaltungsort und Erfrischungen bereitzustellen. Sobald Sie wissen, was Sie anbieten wollen, können Sie den Preis für Ihr Event festlegen. Dann müssen Sie entscheiden, ob Sie das Geld durch den Verkauf von Eintrittskarten aufbringen, aus dem Marketingbudget Ihres Unternehmens selbst finanzieren oder sich um ein externes Sponsoring bemühen wollen. Wenn Sie Firmen die Möglichkeit geben, auf Ihrer Veranstaltung auszustellen oder einen kurzen Vortrag zu halten, ist das eine gute Möglichkeit, Geld zu beschaffen, aber achten Sie darauf, dass die Angebote für Ihr Publikum relevant sind.

Veranstaltungsort

Wenn Sie nur ein kleines Budget zur Verfügung haben, ist es verlockend, einen kostenlosen oder kostengünstigen Veranstaltungsort zu suchen, wie z. B. einen Gemeindesaal oder einen Raum in einer Kneipe, aber es lohnt sich, die Anziehungskraft zu bedenken, die ein interessanter Veranstaltungsort haben kann. Wenn man den Leuten die Möglichkeit gibt, einen ungewöhnlichen oder aufregenden Ort zu besuchen, kann das einen großen Einfluss auf die Anmeldung haben. Versuchen Sie, mit den Managern von Veranstaltungsorten einen Tauschhandel einzugehen, indem Sie die Vorteile der Anwesenheit Ihrer Netzwerkgruppe anpreisen und ihnen die Möglichkeit bieten, sich zu beteiligen. Eine passende Eventlocation im Ruhrgebiet bei collective.ruhr zu finden ist nicht schwer, aber Sie müssen trotzdem alles im Vorhinein entscheiden und dann gezielt auf die Suche gehen. Sobald Ihre Netzwerkgruppe etablierter ist, können Sie auch die Möglichkeit in Betracht ziehen, Veranstaltungen in den Geschäftsräumen Ihrer Mitglieder abzuhalten – jeder liebt den Blick hinter die Kulissen!